Unsere Geschichte

Die Kraft der disziplinierten Organisation

Das erste Auslagern von Waren von TIM SA erfolgte 1987 und die erste Lagerhalle mit 1000 Lagerplätzen für Paletten auf der Fläche 5700 m2 entstand im Oktober 1999. Für die damalige Zeit war das eins der größten und modernsten Objekte in Mitteleuropa unter den Firmen aus dem Sektor der Vertreibung von elektrotechnischen Produkten. Die Gesellschaft TIM erwarb damals solide Kompetenzen, die bei dem leistungsfähigen Prozess des Einlagerns von Waren und ihrer effektiven Vertreibung an Niederlassungen und Kunden genutzt werden.

Im Juni 2007 wurde mit dem ganzheitlichen Neubau eines modernen und automatisierten Logistikzentrums in dem aktuellen Standort in Siechnice In der Nähe von Breslau angefangen. Seit 2008 werden aus dem Lager Lieferungen, Kommissionierung von Waren, Einlagern und Konfektionieren von Kabeln nach individuellen Bedürfnissen der Kunden realisiert. Damals verfügte das Lager über eine Fläche von 10 500 m2 mit einem Kabelplatz mit einer Fläche von 25 000 m2 und über 8 600 Lagerplätze für Paletten sowie 90 00 Fachbodenregalen.

Im Juni 2014 begann das Logistikzentrum, neben der Logistik für TIM SA, logistische Leistungen für die Gesellschaft Rotopino zu erbringen, die für die Bedienung des modernsten und anspruchsvollsten E-Geschäftes erforderlich sind. Neben dem vollständigen Angebot im Bereich Lagerhaltung, Einlagern und Auslagern von Waren wurde auch die komplexe Bearbeitung von Retouren und Beanstandungen, Etikettieren, Foliieren und Co-Packing realisiert. EL-IT und Sun Electro sind andere Gesellschaften, für welche wir Leistungen im Bereich der Kontraktlogistik erbringen.

3LP

Eine weitere Etappe der dynamischen Entwicklung der Gesellschaft ist der angefangene Ausbau des Lagers zu einer wesentlich größeren Fläche, d.h. 40 000 m2 mit 25 000 Lagerplätze für Paletten. Das Lager verfügt zurzeit über 7 Kabelwickelmaschinen, 48 Gabelstapler, 6 automatische Hochlagerregalen Lean Lift und Förderer mit einer Länge von 1200 m. Langfristig wird unseren Kunden eine moderne Fläche von sogar 15 000 m2 zur Verfügung gestellt.

Am 25.03.2016 hat die Gesellschaft TIM SA die Gesellschaft 3LP ins Leben gerufen, deren Tätigkeitsgegenstand hauptsächlich die Erbringung von fortgeschrittenen logistischen Dienstleistungen einschließlich Lagerhaltung von Waren in der größten Lagerhalle in Polen bildet. Das Logistikzentrum 3LP SA ist eins der modernsten Zentren dieser Art in Europa. Wir verursachen, dass die Logistik für E-Geschäft ein charakteristisches Merkmal auf dem Markt ist und wettbewerbsfähige Überlegenheit für alle Kunden bildet. Wir garantieren den vollständigen Service für verschiedene Sendungen, Lagerservice und Realisierung von Aufträgen auf Basis des weltweit erstklassigen WMS-Systems für fortgeschrittene Lagergeschäfte.

100% der 3LP Aktien gehören der TIM S.A. Gesellschaft.